Du bist technisch interessiert und möchtest gerne in einem modernen und krisenfesten Unternehmen eine

Ausbildung zum Werkzeugmacher (m/w/d)

absolvieren?

Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir sind der Spezialist für Metalltiefzug und Tiefziehteile, seit 1952 am Markt und mit 140 Mitarbeitern einer der großen Arbeitgeber in der Region. Aber das kannst du dir vorab schon alles hier auf unserer Webseite ansehen.

Was wir von dir erwarten:

  • Mindestens abgeschlossene Fachoberschulreife
  • Deutsch in Wort und Schrift
  • Mathematik, Chemie und Physik mit min. befriedigenden Schulnoten
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität, Selbständigkeit und Teamfähigkeit
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Räumliches Vorstellungsvermögen

Was du von uns erwarten kannst:

  • Modernes Arbeitsumfeld
  • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Du lernst bei uns alles, was einen guten Werkzeugmacher ausmacht
  • Deine Ausbildungsvergütung beginnt mit € 950,15 im ersten Jahr und endet mit € 1.147,82 in deinem letzten Ausbildungsjahr. Die Ausbildungszeit beträgt 3,5 Jahre. Mit (Fach) Abitur ist eine Verkürzung möglich
  • Bei erfolgreich abgelegter Gesellenprüfung bietet sich dir die Chance der Festanstellung
  • Mit deinem Berufsabschluss als Werkzeugmachergeselle öffnest du dir die Türen zur Weiterbildungsmöglichkeit zum Meister oder Techniker, technischen Betriebswirt, Fachkaufmann bis hin zum Studium

Wenn wir das sind, was du suchst, dann freuen wir uns auf deine Bewerbung. Am liebsten per Email an Herrn Heilmann j.heilmann@lueb-schumacher.de