Fertigung

Für die Serienfertigung unserer Hülsen setzen wir modernste Transferpressen – sowohl mit konventionellem als auch mit Servoantrieb – ein. Dank dieser fortschrittlichen Technologie verstehen wir die Produktion von Großserien als eine unserer Spezialitäten. Unsere Serienfertigungen unterliegen einer ständigen Qualitätskontrolle nach ISO TS 16949, DIN EN ISO 9001.2008.

Auf unseren Transferpressen mit Presskräften von bis zu 200 Tonnen ziehen wir tief: Hülsen aus Edelstahl, Stahl, Inconell, Aluminium, Kupfer und Messing. Die kleinsten und größten technischen Werte für den Tiefziehprozess sind: Hülsenlängen von 15 bis 150 Millimeter, Innendurchmesser von 2,8 bis 110 Millimeter sowie Materialstärken von 0,2 bis 3 Millimeter.

Jedem einzelnen Produkt sind Prüfpläne zugeordnet, um die von uns erwarteten Qualitätsansprüche sicherzustellen. Zuverlässige Wartung und Pflege der Maschinen und Werkzeuge werden durch unsere eigenen, hochspezialisierte Teams gewährleistet.